Indy-Urlaub.de

Individualreiseveranstalter vorgestellt!
24. März 2014 by IndyJones

Cruisestar

cruisestar_logo

Das Kreuzfahrtportal Cruisestar kooperiert mit fast allen bekannten Reedereien. Unter cruisestar.de kann der zukünftige Passagier unter einer Vielzahl ganz unterschiedlicher Kreuzfahrten auswählen und direkt online buchen. Sie reichen von der Hochseekreuzfahrt über Flusskreuzfahrten und Segelkreuzfahrten bis hin zu einer Kreuzfahrt-Weltreise. Cruisestar firmiert unter Travelshop24 e. K. mit Geschäftssitz im baden-württembergischen Wannweil bei Reutlingen. Zum Team von Cruisestar gehören ausschließlich ausgebildete Reiseverkehrskaufleute, die auf den Reisebereich Kreuzfahrten spezialisiert und dafür zertifiziert sind. Das Beratungsteam ist täglich bis 22.00 Uhr erreichbar; werktags ab 08.00 Uhr, samstags ab 09.00 Uhr und sonntags ab 11.00 Uhr. Die Anrufer können sich vorab auf der Webseite eingehend informieren und werden anschließend in Detailfragen persönlich beraten. Für Kunden sind sämtliche Anrufe über die Hotline kostenlos. Bei jeder Kreuzfahrtbuchung auf Cruisestar.de ab einem Preis von rund tausenddreihundert Euro erhält der Passagier einen Gutschein im Wert von hundert Euro.

Angebot an Reisen

Durch die Zusammenarbeit von Cruisestar mit Reedereien wie AIDA Cruises, Norwegian Cruises Line oder Costa Kreuzfahrten können unter http://www.cruisestar.de/ die Kreuzfahrten buchstäblich weltweit gebucht werden. Zu den beliebtesten Hochseerouten gehören das Mittelmeer, der Nordatlantik, sowie die Karibik. Die von Cruisestar angebotenen Mittelmeerkreuzfahrten gliedern sich in das östliche sowie in das westliche Mittelmeer. Hier dauert die Kreuzfahrt reichlich eine Woche. Kreuzfahrten in den hohen Norden mit den Regionen Nordirland, Norwegen und Nordkap haben eine durchschnittliche Reisedauer von knapp zwei Wochen. Als ein kulturelles Highlight entwickeln sich mehr und mehr die Ostseekreuzfahrten von Cruisestar. Bei einer Reisedauer von acht bis zehn Tagen ist die russische Hafenstadt St. Petersburg das Ziel für einen längeren Landausflug. Anfänger können auf mehrtägigen Schnupperkreuzfahrten erste Kreuzfahrterfahrung sammeln, während die Segelkreuzfahrten eine beliebte Themenkreuzfahrt für Skipper sind. Hier brauchen sie nicht selbst Hand anzulegen und genießen trotzdem das Flair eines luxuriösen Segelschiffes. Flusskreuzfahrten auf der Donau und auf dem Rhein zählen nach wie vor zu den Klassikern. Und schon ab einem niedrigen vierstelligen Eurobetrag kann bei Cruisestar die einmonatige Kreuzfahrt-Weltreise gebucht werden; beispielsweise von Kapstadt über die Weltmeere bis nach Fort Lauderdale im US-Bundesstaat Florida, auch bekannt als das Venedig von Amerika.

ZUR HOMEPAGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.